Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Abfangübung: Heeres-Jets eskortieren C-130 "Hercules" nach Hörsching

Hörsching, 10. Dezember 2015  - Am Donnerstag startete die vierte vom Bundesheer beschaffte Transportmaschine vom Typ C-130 "Hercules" in England. Der Überstellungsflug nach Österreich war der erste und zugleich letzte Flug der Maschine unter der Registration 8X-CZ. Zukünftig werden die heimischen Luftstreitkräfte Ersatzteile aus dem Flugzeug gewinnen.

Alarmrotte trainiert Abfang

Die Düsentrainerstaffel des Überwachungsgeschwaders nutzte den Flug für ein Abfangtraining: Die Piloten der Alarmrotte erhielten den Auftrag, die Maschine abzufangen und nach Linz-Hörsching zu eskortieren. Die beiden Jets der Alarmrotte wurden alarmiert und starteten um 15:55 Uhr in Linz-Hörsching, kurz bevor dieTransportmaschine in den österreichischen Luftraum einflog.

Zielobjekt erreicht

Ein Radarleitoffizier führte die Jets an die englische C-130 "Hercules" heran. Das Ziel-Luftfahrzeug wurde gemäß internationalen Verfahren abgefangen und identifiziert. Wie auch bei tatsächlichen Luftraumverletzungen, wurden einige Luftaufnahmen zur Dokumentation des Überstellungsfluges gemacht.

"mission successful"

Wenig später landete die Formation sicher am Zielflugplatz in Linz-Hörsching. Die Piloten der Saab-105-Rotte beendeten ihren Auftrag und meldeten "mission successful".

Die Soldaten der Luftraumüberwachung nutzen derartige Gelegenheiten zum Training der Piloten, um die Sicherheit der Bevölkerung und die Souveränität im österreichischen Luftraum zu wahren.

Ein Bericht der Redaktion Luftraumüberwachung

Eine Saab 105 der Alarmrotte bringt sich in Position, um das Zielobjekt abzufangen.

Eine Saab 105 der Alarmrotte bringt sich in Position, um das Zielobjekt abzufangen.

Internationales Zeichen: Nach dem Schwenken der Tragflächen folgt die C-130 "Hercules" den Jets zum Zielflugplatz.

Internationales Zeichen: Nach dem Schwenken der Tragflächen folgt die C-130 "Hercules" den Jets zum Zielflugplatz.

Die Transportmaschine wurde abgefangen und eskortiert.

Die Transportmaschine wurde abgefangen und eskortiert.

In Linz-Hörsching wurde die C-130 "Hercules" von der Flughafen-Feuerwehr mit einem Wasserstrahl begrüßt.

In Linz-Hörsching wurde die C-130 "Hercules" von der Flughafen-Feuerwehr mit einem Wasserstrahl begrüßt.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz